FAQ & Forenregeln

 

Alle Persönlichen Daten  von Fahrgästen und Fahrern bleiben nur hier und werden nicht an Dritte weitergegeben.

1: als Fahrgast  bestehen nach bestellung des Droschkenfahrers keine Regressanprüche an diesen wenn Sie Ihren Zug , Flieger oder Termin veräumen, jeder Fahrer wird bemüht sein Sie Pünktlich und Kompeten an Ihr Ziel zu bringen.

Forum Regeln  von Droschkenfahrer

§ I. Grundsätzliches:

1. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum!
Die deutsche Justiz mag vielleicht nicht alles im Internet sehen, aber sie sieht vieles. Die Konsequenzen aus der Nichtbefolgung der deutschen Gesetze im Internet sind dabei genauso drastisch, wie bei einer Nichtbefolgung der Gesetze im "realen Leben".

Die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sind zu beachten. Missachtung kann strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen. Die Betreiber (Administratoren) des Forums haben die Möglichkeit relevante Daten zu erfassen, die bei Verstößen gegebenenfalls zur Identifikation des Verursachers herangezogen werden können.

2. Selbstverständlich sind wir als Verantwortliche für unsere Webseite darauf bedacht, nicht nur unsere, sondern auch die Regeln des Gesetzgebers einzuhalten.
Sollte jemand fortwährend die Regeln ignorieren, erfolgt entweder ein zeitweiliger Bann oder der dauerhafte Ausschluss.

3. Der Zugang zum Forum und dessen Nutzung können nicht in irgendeiner Form verlangt, erklagt, oder anderweitig erzwungen werden.
Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen einzelnen Nutzern das Privileg der Nutzung zeitweilig oder dauerhaft zu entziehen, dies gilt insbesondere bei:

* der Verbreitung von Propagandamitteln verfassungswidriger Vereinigungen (§ 86 StG.
* der Verbreitung pornographischer Schriften und Darstellungen (§ 184 StG.
* der Aufforderung zu Straftaten oder sich daran zu beteiligen.
* der Veröffentlichung von Material, das andere User verleumdet, beleidigt oder bedroht.
* der Veröffentlichung von Beiträgen mit ausschließlich wirtschaftlichem Inhalt.
* dem Missbrauch der Meinungsfreiheit, um andere Mitglieder zu beschimpfen, zu beleidigen, zu diskriminieren oder anders geartet verbal zu attackieren.
* dem Kopieren von Beiträgen, Artikeln des Forums, der Webseite und das Veröffentlichen dieser Beiträge in anderen öffentlichen Foren, Zeitschriften.

4. Wir können und werden unsachliche Diskussionen, die über die Stränge schlagen und unsere Regeln mißachten, konsequent beenden.

5. Beiträge die offensichtlich gegen die Foren-Richtlinien verstoßen, sollten ignoriert und nicht beantwortet werden. Zusätzlich ist es hilfreich, einen der Moderatoren (oder den Forenbetreiber) zu informieren.

Auf eines möchten wir ganz besonders deutlich hinweisen:

Wer glaubt, dass es im Internet Anonymität gibt, der ist auf dem Holzweg!
Bei Verstößen kann und wird es also Konsequenzen geben!

6. Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuell fehlerbehaftete Tipps, Programme, HTML-Codes oder Skripte und damit verbundene Schäden und Datenverluste.

7. Alle Rechte, insbesondere die urheberrechtlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte an den zur Verfügung gestellten Beiträgen, Artikeln, Fotos usw. stehen im Verhältnis zum Nutzer ausschließlich dem Betreiber des Forums zu.


§ II. Korrektes Posten:

1. Vergewissert euch, ob es nicht schon ein Topic gibt, das eure Frage beantwortet.
Benutzt hierfür die beiden Suchfunktionen des Forums.

2. Für einen Beitrag bitte das passende Unterforum wählen.
Fehlerhaft positionierte Beiträge müssen erst verschoben werden, was bei einer wachsenden Anzahl von Beiträgen einen vermeidbaren, zeitraubenden Mehraufwand darstellt.
Zeit, die nicht dafür verwandt werden kann, Euch zu helfen!

3. Den gleichen Beitrag nicht mehrfach oder in mehrere Unterforen posten.
Doppelte Einträge sorgen nur für Verwirrung oder für Unmut, wenn sich jemand dadurch doppelte Arbeit macht, und werden daher entfernt.

4. Wählt einen aussagekräftigen Titel für euer Topic.
"Mein PC spinnt...", „Ich habe ein Problem...“, oder gar „Hilfe !!!“ reicht definitiv nicht aus.

5. Beschreibt euer Problem so ausführlich wie möglich.
Eure grundsätzliche Hard - und Softwarekonfiguration ist natürlich genauso wichtig für eine genaue Fehleranalyse. Dazu gehören auch Angaben zum aktuellen Updatestand eures Betriebssystems.

6. Macht bei längeren Beiträgen auch mal einen Absatz,
das erhöht die Lesbarkeit ungemein und verschreckt nicht gleich die Leser. Außerdem ist es wesentlich weniger ermüdend.

7. Vermeidet die Verwendung von multiplen Satzendzeichen,
mehrere Fragezeichen, Ausrufezeichen werden oft als aufdringlich und unhöflich empfunden.

8. Vermeidet den übermäßigen Gebrauch der Smilies,
der Beitrag soll dadurch übersichtlich und leserlich bleiben.

9. andere Quellen zitieren:
Solltet ihr aus Artikeln z.B. Nachrichten von anderen Webseiten zitieren wollen, könnt ihr die Überschrift übernehmen, danach noch 1-2 Zeilen aus dem Artikel. Ansonsten muss die Verlinkung auf den Artikel erfolgen!
In jedem Fall die Quellenangabe hinzufügen!.

10. Bilder im Beitrag einfügen.
Auf jeden Fall gibt es noch keine Möglichkeit, Bilder direkt auf das Board hochzuladen. Deshalb müsst ihr zu einem bestehenden Bild verlinken, welches sich auf einem für die Öffentlichkeit zugänglichen Server befindet, z.B. >http://www.meineseite.de/meinbild.gif<.
Ihr könnt weder zu Bildern verlinken, die sich auf eurer Festplatte befinden (außer es handelt sich um einen öffentlich verfügbaren Server) noch zu Bildern, die einen speziellen Zugang brauchen, um sie anzuzeigen (z.B. E-Mail-Konten, Passwort-geschützte Seiten usw.). Um das Bild anzuzeigen, benutze entweder den BB-Code oder nutze HMTL (sofern erlaubt).

11. Wenn ihr Downloadlinks angebt,
dann setzt den Downloadlink nicht direkt auf den Downloadserver der jeweiligen Webseite, sondern auf die Seite, wo der Download angeboten wird.

12. Vermeidet Spam,
sei es durch zusammenhangslose Kommentare, Geschwafel oder anderen Unsinn.
Auf Sachfragen und Hilferufe werden angemessene und themenbezogene Antworten erwartet. Man kann sich hin und wieder einen Spaß erlauben, sollte dabei jedoch die Grenze zwischen einem kleinen Spaß und nervtötendem Spam kennen und nicht überschreiten.
Abweichungen von der ursprünglichen Intention/Fragestellung eines Threads sollten unterbleiben.

13. Überprüft eure Beiträge vor dem Absenden auf Grammatik und Rechtschreibung.
Am Besten könnt ihr das in der Vorschau sehen. Niemand verlangt Perfektion, aber die Beiträge sollten lesbar und zu verstehen sein.

14. Ihr könnt eure Beiträge editieren.
Wenn ihr etwas vergessen habt zu erwähnen, braucht ihr deshalb nicht gleich ein neues Posting verfassen. Auch habt ihr dadurch die Möglichkeit eventuelle Fehler zu bereinigen.

15. Wenn euch beim Informationsarchiv-Forum geholfen wurde,
dann scheut euch nicht, euch auch dort zu bedanken.
Lasst uns an der Lösung teilhaben, auch wenn ihr sie allein herausgefunden habt oder euch von anderer Seite geholfen wurde, damit euer Beitrag in Zukunft als Referenz bei gleichartigen oder ähnlichen Problemen dienen kann. Auch wenn ihr nur Einstellungsfehler gemacht habt, lasst es uns wissen
Vergesst auch nicht auf ernstgemeinte Hilfestellungen zu antworten, selbst wenn sie nicht zur Lösung des Problems führen, denn schließlich möchte jeder Helfende wissen, ob die Antwort zum Erfolg geführt hat oder nicht!

16. Niemand wird für seine Hilfe beim Informationsarchiv-Forum bezahlt,
also erwartet auch nicht zuviel. Werdet nicht ungeduldig, selbst wenn nach 2 Stunden noch keiner auf eure Beiträge geantwortet hat.

17. wenn auf eure Frage auch nach längerer Zeit nicht geantwortet wurde,
bei der Fülle der Anfragen kommt es immer mal wieder vor, dass eine Anfrage unbeantwortet bleibt, und auf den hinteren Seiten der Auflistung unterzugehen droht. In diesem Fall ist es erlaubt, im eigenen thread nachzufragen, um den Beitrag wieder an die vorderste Stelle in der Auflistung zu bringen, damit weitere User die Möglichkeit bekommen, den Beitrag wahrzunehmen.
Auch wenn sich ein gelöst geglaubtes Problem als doch noch nicht gelöst herausstellt, ist es besser, im alten thread erneut anzufragen, weil da die Vorgeschichte drin steht, und was schon alles versucht wurde, um das Problem zu beheben...
(falls der thread schon gesperrt wurde, könnt ihr den Moderator des Unterforums per PM bitten, den thread wieder zu öffnen).

18. hier erhaltet ihr keine Hilfe für Cracks, Cheats, Raubkopien, Hackertipps, Keygeneratoren oder andere illegale Software.
Es versteht sich von selbst, dass Beiträge mit diesem Inhalt gelöscht werden, also auch wenn ihr Tipps dazu gebt. Im Wiederholungsfall erfolgt die Sperre des Users.

Die Admine

Joomla templates by a4joomla